MARTA-PRESS


HOTLIST - Die besten Bücher aus unabhängigen Verlagen
2017 Wir sind das dritte Mal dabei - und zwar mit dem Roman "Die Sumpfschwimmerin" von Ulrike Gramann.
   
2016

Das von uns eingereichte erzählende Sachbuch von Robert Scheer: "Pici. Erinnerungen an die Ghettos Carei und Satu Mare und die Konzentrationslager Auschwitz, Walldorf und Ravensbrück" ist von insgesamt 158 Einsendungen auf die "Longlist der 30 besten Kandidaten" gewählt worden.

   
2015 Es gab 171 Einsendungen. MARTA PRESS war das erste Mal dabei, und zwar in der Rubrik Romane (bei über 50 Einsendungen), mit dem Buch "Frau Dr. E. liebt die Abendsonne" von Juliane Beer.

Newsletter