Ulrike Gramann: "«Du bist kein Kind mehr» Erzählungen aus dem erwachsenen Leben"

  Marina steigt über einen Zaun. Kerstin wird flau, hört sie die Kaninchen trommeln. Sabine unterschlägt einen Fund, Kathrin ist ihren Call-Center-Job los, eine geht fort, eine haut ab, und nur Andrea kehrt für kurze Zeit zurück.
Manchmal böse, bisweilen drastisch, melancholisch und oft komisch erzählt Ulrike Gramann von Augenblicken, in denen Kindheit und Erwachsensein sich durchdringen, von den Narben der Gewalt, den Spuren der Liebe und von der Sehnsucht nach dem Atlantik.


Ulrike Gramann, geboren 1961, aufgewachsen in Thüringen, freie Journalistin und Schriftstellerin in Berlin. Als Erzählerin recherchiert und schreibt sie mit Sinn für geschichtliche und lebensgeschichtliche Gründe und Hintergründe. Reportage, Bericht, Meinung mit feministischem Blick. Gemeinschaftsprojekte mit Künstlerinnen. Mit ihrem Alter Ego Poliander unternimmt sie Zeitreisen auf www.poliander.de

 Details zum Buch:   Marta Press, Hamburg 2014, 112 Seiten,
1. Auflage Buch ISBN 978-3-944442-07-5; D: 12,90 €.
1. Auflage Ebook ISBN 978-3-944442-05-1; 9,99 €