Direktversand vom Verlag aus Hamburg

  Kostenloser Versand für Privatkunden

  Umweltfreundlich

  Mengenrabatt für gewerbliche Kunden

»Nichts in meinem Leben ist normal, nichts…«

»Nichts in meinem Leben ist normal, nichts…«
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
34,00 € *
268 Seiten

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 30. Oktober 2020

  • MP10009
  • 978-3944442-06-8
  • Jana Reich
Die Traumata im Leben der Künstlerin Eva Hesse (1936-1970) Eva Hesse ist eine der... mehr
"»Nichts in meinem Leben ist normal, nichts…«"

Die Traumata im Leben der Künstlerin Eva Hesse (1936-1970)

Eva Hesse ist eine der bedeutsamsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. 1936 in einer jüdisch-orthodoxen Familie in Hamburg geboren, hat Eva Hesse - vor allem bedingt durch den Nationalsozialismus - in ihrer Kindheit und Jugend viele Traumata erlebt. In den USA ist sie Ende der 1960er Jahre zu einer bekannten Künstlerin geworden. Heute sind ihre Werke international viel beachtet und Millionen von Dollar wert, was die 1970 mit nur 34 Jahren verstorbene Künstlerin leider nicht mehr miterleben konnte. Die Geschichte der jüdischen Familie Hesse zeigt die nachhaltigen Auswirkungen des Holocaust`s auf die verschiedenen Generationen. Viele neue Rechercheergebnisse und Bilder dokumentieren den Bezug zu Eva Hesse`s Geburtsstadt Hamburg, aus der sie als Zweijährige mit ihrer fünfjährigen Schwester Helen aufgrund der extremen antisemitischen Bedrohungen in letzter Minute mit einem "Kindertransport" gerettet wurde. Vier sehr enge Familienmitglieder wurden im Holocaust ermordet, auf andere Familienmitglieder wirkten sich die überlebten Traumatisierungen fatal aus... Kunst wurde für Eva Hesse zu einer Überlebensstrategie. Der Band ist sowohl für Kunstinteressierte, Kunsthistoriker/innen, Exil- und Migrationsforscher/innen, Trauma-ExpertInnen, interdisziplinäre Wissenschaftler/innen als auch für Menschen, die sich allgemein für (Frauen-)Geschichte und (Frauen-)Biografien interessieren, konzipiert.

Weiterführende Links zu "»Nichts in meinem Leben ist normal, nichts…«"
Artikeltags zu "»Nichts in meinem Leben ist normal, nichts…«"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "»Nichts in meinem Leben ist normal, nichts…«"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Neben der Realität Neben der Realität
92 Seiten
12,00 € *
Die Übermacht des Üblichen Die Übermacht des Üblichen
172 Seiten
16,00 € *
Karussell im Kopf Karussell im Kopf
48 Seiten
16,00 € *
PS: Es gibt Lieblingseis PS: Es gibt Lieblingseis
44 Seiten
16,00 € *
Du bist einzigartig Du bist einzigartig
36 Seiten
18,00 € *
Pici Pici
228 Seiten
19,90 € *
Im Gegensatz zu dir Im Gegensatz zu dir
48 Seiten
20,00 € *
Ehrbare Frauen Ehrbare Frauen
148 Seiten
14,90 € *
Unvermeidbare Beeinflussung Unvermeidbare Beeinflussung
156 Seiten
14,00 € *
Als läge dort tot der Vater Als läge dort tot der Vater
144 Seiten
14,90 € *
Liebe deine Vulva! Liebe deine Vulva!
124 Seiten
18,00 € *
Die Gefühle Bande Die Gefühle Bande
36 Seiten
16,00 € *
Gewaltige Metamorphose Gewaltige Metamorphose
248 Seiten
19,90 € *
Zuletzt angesehen