Direktversand vom Verlag aus Hamburg

  Kostenloser Versand für Privatkunden

  Umweltfreundlich

  Mengenrabatt für gewerbliche Kunden

Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation

Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation
28,00 € *
516 Seiten

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 16. Juni 2021

  • MP10034
  • 978-3-96837-005-7
  • Harry Waibel
Ab 1945 wurden in beiden deutschen Staaten auf vielfache Weise die Massenmorde der Nazis... mehr
"Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation"

Ab 1945 wurden in beiden deutschen Staaten auf vielfache Weise die Massenmorde der Nazis verleugnet und verdrängt. Sowohl in der kapitalistischen als auch in der sozialistischen Gesellschaft und ihren staatlichen Institutionen wirkten subkutan rassistische, neonazistische und antisemitische Einstellungen fort, die durch entsprechende Gewaltausbrüche sichtbar wurden. Seit dem Beitritt der DDR zum Grundgesetz bis zur Gegenwart haben mehrere Hunderttausend rechte Gewalt- und Propagandataten stattgefunden. In dieser Zeit wurden rund 390 Männer, Frauen und Kinder von rechten Täterinnen und Tätern getötet. Nach intensiven Recherchen legt der Rechtsextremismus-Experte und Historiker Harry Waibel mit diesem Band eine umfangreiche Dokumentation dieser - oft tödlichen - Angriffe auf Menschen vor.

Weiterführende Links zu "Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation"
Artikeltags zu "Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Genealogien des Bezeugens Genealogien des Bezeugens
164 Seiten
20,00 € *
Doch auserwählt Doch auserwählt
236 Seiten
16,00 € *
Die Übermacht des Üblichen Die Übermacht des Üblichen
172 Seiten
16,00 € *
Wunderl Wunderl
128 Seiten
11,90 € *
Zuletzt angesehen