Zu "Gewalt" wurden 22 Artikel gefunden!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Leidbilder
Leidbilder
Sex-Zwangsarbeit in nationalsozialistischen Lagerbordellen in Erinnerung und Forschung Leseprobe: Leidbilder (PDF) Sexualisierte Gewalt gegen Frauen während des Zweiten Weltkriegs spielt als  Forschungsgegenstand...
164 Seiten
22,00 € *
Pici
Pici
Erinnerungen an die Ghettos Carei und Satu Mare und die Konzentrationslager Auschwitz, Walldorf und Ravensbrück 2014 reist der wahldeutsche Autor Robert Scheer nach Israel, um dort seine Großmutter Elisabeth Scheer, genannt...
228 Seiten
19,90 € *
Pepe. Ein Ausflug, der stark macht
Pepe. Ein Ausflug, der stark macht
Leseprobe: Pepe, ein Ausflug der stark macht (PDF) Die Kita von Pepe macht einen Ausflug. Auf diesem lernen die Kinder, was sie richtig stark macht. Die Leser*innen können Pepe auf diesem Ausflug begleiten und dabei selber ganz...
40 Seiten
22,00 € *
Ich bin ohne Sinnen gestorben - Leben und Leid der Rosa Schillings
Ich bin ohne Sinnen gestorben - Leben und Leid...
Leseprobe: Ich bin ohne Sinnen gestorben (pdf) Im Nationalsozialismus töteten die Nazis und ihre Anhänger*innen zwischen 1939 und 1945 rund 300.000 Menschen, die psychisch er krankt oder behindert waren, davon etwa...
224 Seiten
24,00 € *
Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus in Deutschland seit 1945. Eine Dokumentation
Rechte Kontinuitäten: Rassismus und Neonazismus...
Der Experte und Historiker Harry Waibel dokumentiert in diesem Werk die politischen Entwicklungen in Ost- und Westdeutschland nach 1945 in Bezug auf Rassismus, Neonazismus und Rechtsextremismus sowie deren Kontinuitäten. In beiden...
504 Seiten
28,00 € *
Dialog statt Trauma
Dialog statt Trauma
Leseprobe-Dialog-statt-Trauma (PDF) Über Traumata gibt es heute viel mehr Wissen als noch vor wenigen Jahrzehnten. Einerseits entsteht dabei manchmal der Eindruck, dass der Begriff "Trauma" fast inflationär verwendet wird....
304 Seiten
28,00 € *
Ganz normale Tage. Geschichten von Träumen und Traumata
Ganz normale Tage. Geschichten von Träumen und...
In klarer wie poetischer, emotionaler wie analytischer Sprache erzählt Anna Irmgard Jäger über Erika, das Kind verrückter Eltern, das irgendwann selbst verrückt wird. Die Mama schizophren und bipolar, der Papa Alkoholiker. Zwischen...
240 Seiten
18,00 € *
Liebe, sagt er. Minifest eines Stalking-Objekts
Liebe, sagt er. Minifest eines Stalking-Objekts
Zu Beginn ihres Masterstudiums und ihrer Promotion erfuhr die Autorin Cara-Julie Kather durch einen Nachbarn Stalking: Die Gleichzeitigkeit von feministischer Theorie und patriarchaler Gewalt in ihrem Leben lässt situiertes...
132 Seiten
12,00 € *
Soziale Arbeit: psychische Gesundheit und Wohlbefinden von LSBTIQ* Personen
Soziale Arbeit: psychische Gesundheit und...
Diskriminierungs- und Gewalterfahrungen prägen den Alltag und die Lebenswelt von LSBTIQ*-Personen und werden als starke Belastung wahrgenommen. Sie werden im öffentlichen als auch im privaten Bereich erlebt. Dies beeinflusst die...
208 Seiten
18,00 € *
NEU
Aarons Umzug
Aarons Umzug
Leseprobe: Aarons Umzug (PDF) Aaron geht gerne zur Schule, dort hat er seine Freundin Serfil. Doch nach der Schule, wenn Aaron abends zu Hause ist, ist Aaron nicht glücklich, denn seine Eltern streiten sich sehr oft und heftig....
41 Seiten
18,00 € *
2 von 2