Direktversand vom Verlag aus Hamburg

  Kostenloser Versand für Privatkunden

  Umweltfreundlich

  Mengenrabatt für gewerbliche Kunden

Wunderl

Wunderl
11,90 € *
128 Seiten

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar

  • MP1048
  • 978-3-944442-10-5
  • 7381341
  • Gerda Sengstbratl
Die Prosa spürt Ahnenkult, Knochenanbetung und Wundergläubigkeit in Österreich nach... mehr
"Wunderl"

Die Prosa spürt Ahnenkult, Knochenanbetung und Wundergläubigkeit in Österreich nach und kreist um Variationen von ‚Leopold’.

In dem Projekt werden Aspekte des Sesshaften und des Nichtsesshaften einerseits, sowie der Auslöschung und Ignoranz gegenüber Verfolgung andererseits umkreist. Es geht um das Individuum und Gesellschaftsprozesse im Privaten, wie im Öffentlichen, aber auch um Hoffnungspotentiale, Rettungsmanöver und Wunder, sowie deren Konservierung und um Pseudowunder.

Weiterführende Links zu "Wunderl"
Artikeltags zu "Wunderl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wunderl"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen