Doch auserwählt

16,00 € *
236 Seiten

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar

  • MP10024
  • 978-3-96837-001-9
  • 2021
  • Juliane Beer
Leseprobe: Doch auserwählt (PDF) Hitler ist erledigt, der Krieg ist vorbei.... mehr
"Doch auserwählt"

Leseprobe: Doch auserwählt (PDF)

Hitler ist erledigt, der Krieg ist vorbei. Meint Susanna. Sie ist mit ihrem Mann und Sohn von Bolivien nach Deutschland zurückgekehrt und muss bald an allen Fronten kämpfen, denn ihr Sohn heiratet eine nichtjüdische Frau. Diese hat sich den Zorn ihrer Familie über Beschuldigung und Vernachlässigung in Form einer Depression angeeignet. Das normale Leben hat für alle scheinbar wieder begonnen, aber der Alltag wie auch Feste verkommen zu automatisierten Zeremonien Untoter. Bis zu diesem Anruf...

Weiterführende Links zu "Doch auserwählt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Doch auserwählt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Jule und die Zahnfee Jule und die Zahnfee
48 Seiten
22,00 € *
Die Übermacht des Üblichen Die Übermacht des Üblichen
172 Seiten
16,00 € *
Pici Pici
228 Seiten
19,90 € *
Gewaltige Metamorphose Gewaltige Metamorphose
248 Seiten
19,90 € *
Liebe deine Vulva! Liebe deine Vulva!
124 Seiten
18,00 € *
DIY, Subkulturen und Feminismen DIY, Subkulturen und Feminismen
244 Seiten
22,00 € *
Leidbilder Leidbilder
164 Seiten
22,00 € *
Genealogien des Bezeugens Genealogien des Bezeugens
164 Seiten
20,00 € *
Der Rock meiner Mutter Der Rock meiner Mutter
132 Seiten
22,00 € *
Dialog statt Trauma Dialog statt Trauma
304 Seiten
28,00 € *
Engelsbrüderchen Engelsbrüderchen
32 Seiten
14,00 € *
Die Gefühlebande Die Gefühlebande
36 Seiten
18,00 € *
Ein wilder Ort Ein wilder Ort
240 Seiten
18,00 € *
Unvermeidbare Beeinflussung Unvermeidbare Beeinflussung
156 Seiten
14,00 € *
Zuletzt angesehen